Die Geschichte vom kleinen Siebenschläfer, der nicht einschlafen konnte
Die Geschichte vom kleinen Siebenschläfer, der nicht einschlafen konnte
Die Geschichte vom kleinen Siebenschläfer, der nicht einschlafen konnte

Die Geschichte vom kleinen Siebenschläfer, der nicht einschlafen konnte

EUR 10,30 inkl. MwSt exkl.

Leider ausverkauft


Beschreibung

„Die Geschichte vom kleinen Siebenschläfer, der nicht einschlafen konnte“ aus dem Thienemann Verlag ist ein wunderbares Gute-Nacht-Buch für Kinder ab 18 Monaten. Alle Siebenschläfer sind schon ganz furchtbar müde und möchten schnell schlafen gehen. Nur das kleine Kind der Siebenschläfer ist noch hellwach – von schlafen keine Spur! Da kommen alle Tiere zum kleinen Siebenschläfer, um ihm beim Einschlafen zu helfen. Denn so ein Siebenschläfer, der ist doch meist müde. Aber langsam werden die Tiere alle selber müde und möchten genüsslich einschlummern, nur das kleine Siebenschläfer-Kind ist immer noch wach. Das Gute-Nacht-Buch „Die Geschichte vom kleinen Siebenschläfer, der nicht einschlafen konnte“ aus dem Thienemann Verlag kommt liebevoll mit Lochstanzungen und Spotlack gestaltet, es hat 28 Seiten und ist im bequemen Vorleseformat von 21 x 17 cm gehalten.


Produktdetails

  • Mit Lochstanzungen und Spotlack.
  • Pappbilderbuch
  • Altersempfehlung: Ab 18 Monaten
  • Autor: Sabine Bohlmann
  • Übersetzer: Hans Georg Lenzen
  • Illustrator: Kerstin Schoene
  • Anzahl Seiten: 28
  • Breite: 21 cm
  • Höhe: 17 cm
  • Sprache: Deutsch
  • Erscheinungsdatum: 2017
  • 1. Auflage
  • ISBN: 978-3-522-45842-9

Material

  • Pappe

Lieferhinweise

  • Bitte beachten Sie, dass wir dieses Produkt nur in folgende Länder liefern können: Österreich


Teilen auf