Unser Markenwelt-Logo

Soft Gallery

Dänische Kindermode

Concept Store - Logo

Soft Gallery


Das dänische Label Soft Gallery fasziniert mit Modekreationen, die durch Feinsinnigkeit und Ausdrucksstärke geprägt sind. Als Basis dienen Arbeiten und Entwürfe von kreativen Künstlern, die in Kollaborationen für Soft Gallery designen. Neben den Designs steht bei Soft Gallery ein hoher Qualitätsanspruch im Fokus. Erfahren Sie mehr über die Marke im Interview, welches wir mit Tine Holt Møller, die die Marke zusammen mit Barbara Hvidt gegründet hat, geführt haben:



Wie seid ihr 2007 auf die Idee gekommen, Soft Gallery zu gründen?

Die Idee, Soft Gallery zu gründen, basiert auf meinem Interesse an Kunst. Ich habe eine Leidenschaft für das Abbilden von Kunst auf Textilien entwickelt – und die Idee, etwas einzigartiges und aufrichtiges zu schaffen, das von Herzen kommt.

Die Visionen von kreativen und talentierten Menschen zu teilen, ist meine Passion – und das alles auf Augenhöhe von Kindern.

Durch die Kollaboration mit Künstlern aus aller Welt und durch das Verbinden von Kunst und Mode, erhalten die Kinder ihr eigenes Kunststück auf Textil, hinter dem immer auch eine kleine Geschichte steckt.


Wie entstehen eure tollen Prints?

Jede neue Kollektion entsteht durch einen intuitiven geistigen Sinn - ein Gefühl, eine Stimmung und vom Ganzen drumherum, das uns in unserem Alltag umgibt.

Ich liebe es, mit interessanten Künstlern und Textildesignern zu kollaborieren. Gemeinsam erschaffen wir so wunderschöne Kunstwerke für jede Kollektion.


Was ist euch bei der Materialauswahl besonders wichtig?

Ich strebe nach hoher Qualität und mit jeder Saison für mehr und mehr organische und GOTS-zertifizierte Materialien. Das schließt eine nachhaltige Produktion und somit auch den Arbeitnehmer- und Umweltschutz mit ein.

Außerdem ist es für uns sehr wichtig, dass die Materialien unserer Kindermode weich, langlebig und bequem zu tragen sind – auch beim Spielen.


Wie würdet ihr eure aktuelle Kollektion beschreiben?

Die Frühjahr-/Sommer-Kollektion 2019 trägt den Namen „Zeitmaschine“ und beinhaltet einen nostalgischen Rückblick auf die Vergangenheit, eine poetische Beobachtung der Gegenwart und eine zuversichtliche Vision der Zukunft. Die Kollektion nimmt Bezug auf meine Kindheit, lebt durch heutige Trends und ist durch die nächste Generation, meine eigenen Kinder, geprägt.

In anderen Worten: Eine Kollektion, die tiefgründige Symbole der Kunst, des Films und der Musikszene der 60er bis hin zu den 90ern vereint und somit eine heute und morgen gültige Metapher in sich trägt – die „Zeitmaschine“.


Soft Gallery

Feinsinnige & ausdrucksstarke Modekreationen

Entdecken Sie jetzt alles von Soft Gallery