Verlängerte Retourenfrist (bis 09.01.2017): Jetzt schon für Weihnachten bestellen!

Laufgitter für Ihr Kind


Laufgitter bestehen aus einer Fußbodenplatte, welche häufig rechteckig ist und Seitenwänden, welche aus Gitterstäben sind. Durch die schöne Holzbauweise sind sie ein tolles Möbelstück und tragen wunderbar zum Kinderzimmer gestalten bei. Mit einer weichen Laufgittereinlage wird der Laufstall zu einem sehr gemütlichen Platz für Ihre kleine Prinzessin und Ihren kleinen Prinzen. Auch für Unterwegs gibt es Laufgitter. Diese können ganz leicht auf- und abgebaut und in einer schönen Tasche transportiert werden. Reiselaufställe besitzen, im Gegensatz zu normalen Laufgittern, ein als Wand fungierendes Netz. Die Gitter bieten viele Vorteile: Wollen Sie sicherstellen, dass Sie Ihr Kind beim Spielen stets im Auge behalten? Dann setzen Sie es in den Laufstall. Baby – Spielzeug und Kuscheltiere werden so zudem nicht mehr in der ganzen Wohnung verteilt. Weiterhin kann Ihr Kind keine Gefahrenquellen mehr erreichen. Daher bietet ein Laufgitter Sicherheit für ihr Baby und Sie können Ihren Zwerg für einen ganz kurzen Augenblick aus den Augen lassen.

Laufstall für motorische Fähigkeiten


Nicht nur Sicherheit bietet der Laufstall. Baby – Spielzeug, welches an den Gitterstäben befestigt ist, trägt zur Entwicklung der Motorik bei. Die Stäbe sind auch für weitere Fähigkeiten pädagogisch wertvoll. Das Baby kann die Stäbe greifen, sich an diesen hochziehen und festhalten. Ihr Kind kann so aus dem Nest zu Ihnen schauen und Sie während der Hausarbeit beobachten. Des Weiteren lernt ihr kleiner Rabauke stehen, indem er sich an den Gitterstäbe abstützt und er kann so auch die ersten Schritte versuchen.

Mit Laufstall Baby glücklich machen


Viele Eltern machen sich sorgen, dass sich die Kinder im Laufgitter eingesperrt fühlen. Dies ist jedoch in den meisten Fällen nicht so, wenn Sie einige Regeln beachten. Setzen Sie Ihr Kind nur in den Laufstall, wenn es freiwillig hinein möchte. Spielen und reden sie mit ihrem Baby nicht durch die Gitterstäbe hindurch, sondern über die normale Einstiegsöffnung. Lassen Sie ihr Kind nur kurz alleine. Dies ist wichtig, damit dem Kind das Gefühl gegeben wird, dass es jederzeit wieder von Ihnen herausgeholt werden kann. Wenn Sie diese Regeln beachten, spielen fast alle Kinder gerne in ihrem eigenen kleinen Reich. Die Abtrennung verhindert aber nicht nur, dass das Baby ungewollt herausklettert. Babys fühlen sich durch die Gitter vor vermeintlichen Gefahren, wie größere Kinder oder Haustiere, geschützt, welche zu ihnen kommen wollen, da sie noch nicht abschätzen können, welche Absichten diese verfolgen. Daher fühlt sich ihr Liebling nicht eingesperrt, sondern wohl und in Sicherheit geborgen.

Schöne Laufgitter günstig kaufen


Beim Kauf müssen Sie beachten, dass Ihr Kind den Kopf nicht zwischen die Stäbe stecken kann. Sollte Ihr kleiner Zwerg mit dem Hals stecken bleibt, könnte dies zu einer Gefahr werden. Bekannte Hersteller für Laufgitter sind Baby Dan und safety1st. Bei den schönen Holzlaufställen von Baby Dan kann die Höhe des Bodens verändert werden. So müssen Sie sich nicht zu sehr zu ihrem Neugeborenen herunter bücken. Dennoch können Sie den Babyspielplatz auch weiterhin benutzen, wenn ihr Zwerg schon etwas größer ist und sich an den Stäben hochziehen kann. Für Reisen eignen sich besonders die schönen Produkte von safety1st, welche sehr leicht sind und gut in einer Tasche transportiert werden können. Damit sich Ihr Baby besonders wohl in seinem Laufstall fühlt, verschönern Sie diesen einfach mit verschiedenen Spielzeugen. Hängen Sie Kuscheltiere oder eine kleine Schnullerkette an die Gitterstäbe und machen Sie den Stall noch gemütlicher, indem sie zusätzlich zu der Laufgittereinlage auch noch schöne weiche Kissen hinein legen.

Im Laufgitter Baby – Sicherheit gewährleisten


Laufgitter werden im Regelfall von allen Eltern benötigt, die Kinder im Baby oder Kleinkindalter haben. Es gibt schließlich genug Alltagssituationen, in denen Sie möglicher Weise nicht auf Ihr Kind aufpassen können, z.B. wenn Sie kurz aus dem Zimmer müssen, um die Wäsche aus dem Keller zu holen. Um Ihrem Kind dennoch Sicherheit zu gewährleisten, brauchen sie einen Platz, an dem es für kurze Zeit alleine sein kann. Schauen Sie sich daher um und finden Sie für Ihr Baby ein tolles Laufgitter günstig im tausendkind Onlineshop!
Nach oben
Laufgitter
Für die Kleinsten
Laufgitter bei tausendkind (7)
  • Marke
    • Baby Dan (2)
    • Chicco (2)
    • hauck (1)
    • Julius Zöllner (1)
    • Pinolino (1)
    Übernehmen
    • Baby Dan (2)
    • Chicco (2)
    • hauck (1)
    • Julius Zöllner (1)
    • Pinolino (1)
  • Preis
    EUR
    -
    EUR
    Übernehmen
    EUR
    -
    EUR
  • Farbe
    Übernehmen
  • Alter
    • 0 bis 2 Monate (4)
    • 2 bis 4 Monate (4)
    • 4 bis 6 Monate (6)
    • 6 bis 9 Monate (7)
    • 9 bis 12 Monate (5)
    • 12 bis 18 Monate (5)
    Übernehmen
    • 0 bis 2 Monate (4)
    • 2 bis 4 Monate (4)
    • 4 bis 6 Monate (6)
    • 6 bis 9 Monate (7)
    • 9 bis 12 Monate (5)
    • 12 bis 18 Monate (5)
4,83 3317 EUR 54,95 - EUR 189,90