Babybetten online entdecken

Entdecken Sie unsere Auswahl an verschiedenen Babybett-Varianten: Von süßen Stubenwagen über Beistellbetten bis hin zum klassischen Gitterbett ist alles dabei. Auch bei Reisebetten und Zubehör werden Sie fündig. Lesen Sie außerdem Interessantes rund um Babybetten und das Thema Schlaf

 
 
 
 
Mehr Filter Filter
Filter
58 Artikel

31,90

In den Warenkorb
sofort lieferbar

5,90

In den Warenkorb
sofort lieferbar

134,90

In den Warenkorb
sofort lieferbar

31,90

In den Warenkorb
sofort lieferbar

31,90

In den Warenkorb
sofort lieferbar

109,90

In den Warenkorb
sofort lieferbar

559,00

In den Warenkorb
sofort lieferbar

179,90

In den Warenkorb
sofort lieferbar

329,00

In den Warenkorb
sofort lieferbar

249,00

In den Warenkorb
sofort lieferbar
-6%
Stand-Wiege RATTAN in beige/offwhite

Statt 339,00

319,99

In den Warenkorb
sofort lieferbar

159,00

In den Warenkorb
sofort lieferbar

159,00

In den Warenkorb
sofort lieferbar

159,00

In den Warenkorb
sofort lieferbar

279,90

In den Warenkorb
sofort lieferbar

334,90

In den Warenkorb
sofort lieferbar

284,90

In den Warenkorb
sofort lieferbar

309,90

In den Warenkorb
sofort lieferbar

314,90

In den Warenkorb
sofort lieferbar

299,90

In den Warenkorb
sofort lieferbar

314,90

In den Warenkorb
sofort lieferbar

244,90

In den Warenkorb
sofort lieferbar

254,90

In den Warenkorb
sofort lieferbar

418,90

In den Warenkorb
sofort lieferbar

648,90

In den Warenkorb
sofort lieferbar

Babybetten & Zubehör online kaufen

Schlafen ist ein wichtiges Thema im Leben eines Babys oder Kleinkindes. Das Babybett wird damit fast zum wichtigsten Möbelstück überhaupt im Kinderzimmer. Eltern können in den ersten Monaten zwischen Babybett, Stubenwagen oder Wiege entscheiden. Jedes Objekt hat seine Vor- und Nachteile. Hier finden Sie ein paar Entscheidungshilfen, die Ihnen die Auswahl erleichtern sollen.

Schöne Babybetten für Mädchen & Jungen entdecken

Viele Eltern entscheiden sich in den ersten Monaten einen Stubenwagen als Baby Bett zu benutzen. Der Stubenwagen ist vermutlich die klassischste Variante, um das Kind immer bei sich zu haben. Eigentlich war er auch schon aus der Mode gekommen, feierte in den letzten Jahren aber eine Art Comeback. Der Vorteil an einem Stubenwagen ist, dass man sein Kind im Haus immer in seiner Nähe haben kann, es aber nicht die ganze Zeit tragen muss.

Für einen gesunden und erholsamen Schlaf kann auch eine Babywiege mit ihren schaukelnden Bewegungen sorgen. Diese kann allerdings auch nur für die ersten 6 Monate als Babybettchen genutzt werden, danach sollten Eltern auf ein Babybett mit einer höheren Umrandung achten. Eine andere Form des Babybetts, die viele Eltern wählen, ist das sogenannte Baby Beistellbett. Ein Beistell-Babybett wird am elterlichen Ehebett an der Seite befestigt. So liegt das Baby ganz nah bei den Eltern, kann aber von ihnen nicht aus Versehen im Schlaf erdrückt werden. Ein natürlicher Vorteil dieser Konstellation: wenn das Baby nachts weint oder gestillt werden muss, ist der Weg nicht weit.

Das beliebteste Babybett für Jungen sowie Mädchen mit den meisten Vorteilen ist wohl das Gitterbettchen. Es kann für Kinder von 0-5 Jahren eingesetzt werden. Durch die höhenverstellbare Liegefläche kann man das Baby Bett dem Alter und der Mobilität des Kindes anpassen. Zwischen den Gitterstäben ist eine gute Luftzirkulation gewährleistet, was vor Überhitzung schützt. Wenn Kinder dann älter und selbstständiger werden, kann man die Gitterstäbe entfernen, sodass das Kind alleine in das Babybett ein- und aussteigen kann. Ein Gitterbett als Baby Bett ist ein Allrounder, der das Kind lange begleiten wird. Erst ungefähr mit 5 Jahren wachsen die meisten Kinder tatsächlich aus ihrem ehemaligen Babybettchen heraus und passend zum Schulanfang kann man sich nach einem größeren Kinderbett umschauen. Für Reisebegeisterte gibt es praktische Reisebetten, die mit Zubehör individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt werden können.

Erfahren Sie folgend weitere wichtige Informationen & Tipps zum Thema Babybett und Baby-Schlaf.

Häufig gestellte Fragen zu Babybetten

Welche Babybett-Größe für welches Alter?

Wenn Sie sich unsicher sind, welche Babybett-Größe für welches Alter geeignet ist, werfen Sie einfach einen Blick in unsere übersichtliche Tabelle:

Alter Größe Kind Größe Bett
0 - 3 Jahre 50 - 100 cm 120 x 60 cm
3 – 10 Jahre 100 - 140 cm 160 x 70 cm
ab 10 Jahre ab 140 cm 200 x 90 cm

Wie lange nutzt man ein Beistellbett?

Je nach Größe empfiehlt es sich, ein Beistellbett für die ersten 6 bzw. 18 Monate zu verwenden. Danach sollten Ihre Kleinen in etwas Größeres umziehen.

Wie lange müssen Babys schlafen?

Der Schlafbedarf Ihres Babys entwickelt sich mit dem Alter. Während Babys in den ersten 3 Monaten täglich bis zu 18 Stunden Schlaf benötigen, reduziert sich dies in den Fogemonaten auf ca. 14 Stunden am Tag.
Bei den ganz Kleinen empfiehlt sich also ein Schläfchen 4 bis 5 Mal pro Tag, bei Babys ab 7 Monaten reichen ca. 2 bis 3.

Was braucht ein Baby im Bett?

Das Wichtigste im Babybett sind die Matratze, eine gute Luftzirkulation und ein Baby-Schlafsack.
Auf Kissen und Decken sollte aufgrund der Gefahr von Überhitzung lieber verzichtet werden. Gegen einen Schlafbegleiter in Form des Lieblings Kuscheltiers ist natürlich nichts einzuwenden.